[U14] – Saisonauftakt

Unsere U14 ist nach kurzer Sommerpause in die neue Saison gestartet. Hier eine kurze Übersicht über die ersten Ergebnisse:

19.08.2019 – Testspiel
SPG Altenfelden/Arnreit/Neufelden 3:2 JUnior Heroes

Am 19.08.2019 fand das erste Testspiel der JUniorHeroes U14 in Altenfelden statt. Trotz der körperlichen Überlegenheit der Heimmannschaft konnten die JUnior Heroes gut dagegen halten und verloren dieses Spiel lediglich mit 2:3. 
Torschützen der JUnior Heroes waren Sebastian SIGL und Peter BURAN.

26.08.2019 – Meisterschaftsauftakt
SPG St. Veit/Grammastetten 2:0 JUnior Heroes

Das erste Meisterschaftsspiel ging trotz ansprechender Leistung leider knapp mit 0:2 verloren.

31.08.2019 – 2. Meisterschaftsspiel
JUnior Heroes 2:13 Lembach

Am 31.08.2019 empfingen die JUnior Heroes beim ersten Heimspiel die Mannschaft

aus Lembach. Nach gutem Beginn gerieten die JUnior Heroes sehr früh mit 0:2 in Rückstand,

konnten jedoch nach einer beherzten Balleroberung durch David GRIMS und dem anschließenden Tor durch Sebastian SIGL den Anschlusstreffer zum 1:2 erzielen. Noch in der ersten Halbzeit konnte

Valentin LAHER beim Stand von 1:4 einen weiteren Treffer für die JUnior Heroes erzielen.

Mit dem Halbzeitstand von 2:5 ging es in die Kabine. In der zweiten Hälfte konnten die JUnior Heroes den Lembachern nichts mehr entgegensetzen und verloren dieses Spiel mit 2:13.

Hier noch einige Bilder vom Spiel:

09.09.2019 – 3 Meisterschaftsspiel
Feldkirchen 5:0 JUnior Heroes

Beim Auswärtsspiel gegen Feldkirchen gerieten die JUnior Heroes wieder früh in Rückstand. Beim Halbzeitstand von 4:0 ging es in die Kabine. In der Halbzeitpause gelang es dem Trainer Lukas SCHÖRGENDORFER die Mannschaft gut auf den Gegner einzustellen. In der zweiten Spielhälfte konnten die JUnior Heroes gut dagegenhalten. Der Heimmannschaft gelang in dieser Halbzeit lediglich ein Tor.

Die JUnior Heroes konnten sich gute Chancen erspielen, der Ball wollte jedoch nicht in das Tor. Auf diese zweite Halbzeit können die JUnior Heroes aufbauen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen