[U12] – SPG Öpping/Peilstein 3:1 JUnior Heroes

Am 13. April trafen die JUnior Heroes auf Peilstein/Öpping. In der ersten Halbzeit legte die Mannschaft gut los, lediglich ein Tor wollte nicht gelingen. So waren es dann die Gäste, die den ersten Treffer erzielen konnten. So ging es in die Halbzeit. Gleich nach Beginn war es dann Valentin Laher, der nach sehr schöner Vorarbeit von Lukas Wögerbauer den Ausgleich erzielen konnte. Danach gestaltete sich eine ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Erneut trafen die Gäste kurz vor Schluss zur Führung. Nachdem die JUnior Heroes im Anschluss alles nach vorne warfen, gelang der Heimmannschaft durch einen Konter noch ein drittes Tor. Insgesamt eine ansprechende Partie, mit dem glücklicheren Ende für die heimische Truppe. Das nächste Spiel findet am 27. April gegen Aigen/Schlägl statt.

Aufstellung an diesem Tag:

Sascha Mandl; Daniel Bogner, Lena Schopper, Selina Thaller; Maik Zach, Samuel Schlägl; Valentin Laher, Lukas Wögerbauer, David Danninger

Eindrücke der Partie:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Viagra PРіТ‘ Nett I Sverige [url=http://cheapestcial.com]cialis 5mg[/url] Precio Levitra 10 Mg En Farmacia Viagra Le Monde

  2. Zithromax How Quickly Does It Work buy accutane for acne [url=http://xzanax.com][/url] Propecia En Espana Medicamentos Genericos Cialis 5 Mg Compresse Viagra Gratuit Essai

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen